Startseite

Wir retten Unternehmen, weil wir an sie glauben!

Wir retten Sie nicht nur aus finanziellen Engpässen, sondern ebenso bei zu schnellem Wachstum, bei der Definition von Märkten oder einer Nachfolgeregelung.

Wie gelingt uns das?

    • agil und bewertungsfrei
    • vertrauensvoll und respektvoll
    • grundsolide und mutig
    • ehrlich und erfahren

Was ist das Besondere?

Wir nähern uns von zwei Seiten und führen zwei Blickwinkel zusammen:

  • den ökonomischen Blick

– auf Zahlen, Prozesse, Management: die Struktur

  • den systemischen Blick

– auf Menschen, Beziehungen, Kommunikation: die Kultur

Das führt zu einem unerwarteten Mehrwert – denn das Ganze ist mehr als nur die Summe zweier Teile.
Wenn Sie das wollen, sprechen Sie uns gerne an. Oder lesen Sie Berichte aus unserer Praxis.

Zusammen bringen wir Dinge in Bewegung

Dinge in Bewegung zu bringen und EIGENE Schritte zu gehen, das ist anstrengend. Aber deutlich nachhaltiger, als vorgefertigten Rezepten zu folgen. Und deutlich befreiender.

Was haben Sie davon?

Ihr Unternehmen gewinnt

Wir geben Ihnen Ihren Stolz zurück!

Blog – Story

Tandem-Geschäftsführung als sanfte Zwischenlösung

Nicht immer erfolgt die Geschäftsübergabe überraschend. Vielfach werden die Töchter in der Nachfolge auf eine spätere Übergabe vorbereitet, die langsam, schleichend stattfinden soll – so der Plan. Doch dann kommt manchmal das Leben dazwischen: Vater oder Mutter erkranken plötzlich, und die Tochter muss sofort übernehmen. Sie hat zwar schon vieles im Griff, aber alles alleine, …

Interimsgeschäftsführung erleichtert Nachfolge

Ob Sie als Tochter Ihrem Vater nachfolgen im eigenen Familienunternehmen oder ob Sie einen Nachfolger auf dem freien Markt suchen, immer wird der “Neue” mit dem alten Führungsstil verglichen. Da wird bewertet, misstraut, überinterpretiert, auf die Waagschale gelegt, Türen werden geschlossen und der Flüsterton wird kultiviert. Wenn Sie hier für Entspannung sorgen wollen, dann bietet …

Mehr Agilität durch Geschäftsführer auf Zeit

In unseren Spezialfeldern – Familienunternehmen und non-profit-Unternehmen – nimmt die Geschäftsführung immer noch eine wichtige Rolle ein. Wichtig im dem Sinne, dass die Mitarbeiter sich am “Chef” orientieren, den “Chef” persönlich kennen, wissen, wo er parkt und wann er kommt und geht. Dieser persönliche Bezug ermöglicht es, dass ein Geschäftsführer mit vertrauensvollem Vorgehen sehr viel …